Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

DeutschEnglishInhaltEmailDrucken

Vorteile Indach-Lösung

Viele Argumente sprechen für die gebäudeintegrierte Photovoltaik: Gründe des Ertrags, der Langlebigkeit, der guten Kosten-Nutzen-Situation und der Ästhetik.

Belichtungs- und Belüftungselemente lassen sich ins Solardach integrieren.

Neue Technologie macht es möglich: Solarmodule aller Hersteller lassen sich durch unser patentiertes System in die Gebäudehülle integrieren. Fenster, Belüftungs- und solarthermische Elemente können ins System integriert werden. Die Dünnschicht-Solarzellen können beliebig zugeschnitten werden und lassen eine passgenaue Einfügung der Module in die Dachkonstruktion zu.

Eine weitere interessante Möglichkeit besteht in der Kombination von Solarzellen mit Klarglas- oder Buntglas-Elementen. Diese Verbindung ermöglicht Aufsehen erregende architektonische Lösungen für Dach und Fassade.

Ein schlauer Schachzug ist die Integration von solarthermischen Elementen zur Erzeugung von Warmwasser aus Sonnenwärme in die Dachkonstruktion. Dafür wird statt der PV-Module einfach die gewünschte Anzahl an Sonnenkollektoren verwendet. Mithilfe eines Warmwasserspeichers im Gebäude werden Sie so mit Warmwasser für Dusche und Waschmaschine und für die Heizungsunterstützung versorgt. Dies senkt Ihren Primärenergieverbrauch und verringert Ihre Nebenkosten-Abrechnung.

In der Erprobung des ALUART-Konzeptes zeigt die Erfahrung, dass Abschlüsse und Ränder aus Ziegeln nicht nötig sind. Stattdessen schließen wir das Dach gerne mit einer sauberen Metallkante ab.

Solar-Hybrid

Video abspielen

Kooperationspartner

Für den Ausbau unserer Unternehmensaktivitäten suchen wir Kooperations- partner aus dem Handwerk und Vertrieb.

Kunden

Entdecken Sie den Vorteil der Solarsysteme von ALUART-Systembau bei unseren Info-Veranstaltungen! Melden Sie Ihr Interesse an - wir benachrichtigen Sie, wann die nächste Info-Veranstaltung stattfindet! Vielen Dank für Ihr Interesse!

© 2010 ALUART