Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

DeutschEnglishInhaltEmailDrucken

Fassaden


Die Metallfassade bildet die Rückseite eines Glasaufbaus auf dem Parkdeck des Fachmarktzentrums "Shopping Cité".

Die Fassade ist das Gesicht und Aushängeschild eines Gebäudes.
Fassaden aus Stahl, Aluminium oder Verbundelementen überzeugen durch ihre zeitlose Eleganz und ihren Werterhalt. Individuell planbar, praktisch und vielfältig einsetzbar verleihen Metallfassaden einem Gebäude seine unverwechselbare Wirkung.

Gleichzeitig lässt sich eine Metallfassade als Kalt- oder Warmfassade verwirklichen. Als Kaltfassade werden mehrschalige Außenwandkonstruktionen bezeichnet. Die Außenhülle schützt vor der Witterung, die innere Schale hat eine Wärme dämmende Funktion. Warmfassaden bestehen aus einer einzigen Schale mit einem Schichtenaufbau aus mehreren Materialien. Sie übernehmen sowohl den Witterungsschutz als auch die Wärmedämmung.

Metallfassaden können außerdem im Verbund mit isolierenden Schichten und Isolierglas zum Energiesparen beitragen. Eine innovative Möglichkeit eröffnet sich mit dem patentierten Montagesystem von ALUART Systembau in Kombination mit Solarmodulen: So ausgestattet, erzeugt Ihre Fassade Sonnenstrom für den eigenen Bedarf oder zum Einspeisen ins Stromnetz mit garantierter Rückvergütung.

Kooperationspartner

Für den Ausbau unserer Unternehmensaktivitäten suchen wir Kooperations- partner aus dem Handwerk und Vertrieb.

Kunden

Entdecken Sie den Vorteil der Solarsysteme von ALUART-Systembau bei unseren Info-Veranstaltungen! Melden Sie Ihr Interesse an - wir benachrichtigen Sie, wann die nächste Info-Veranstaltung stattfindet! Vielen Dank für Ihr Interesse!

© 2010 ALUART